Direkt zum Inhalt
Login erforderlich
Dieser Artikel ist Abonnenten mit Zugriffsrechten für diese Ausgabe frei zugänglich.

Psychologie: Spielarten der Liebe

Liebe lässt sich nicht mit der Elle messen - sagt ein altes Sprichwort. Sozialpsychologen rücken der Liebe mit anderen Methoden zu Leibe: Statistik und Fragebogen entlarven manche Liebesweisheit als überkommenes Klischee.
3/02

Dieser Artikel ist enthalten in Gehirn&Geist 3/02

Kennen Sie schon …

25/2020

Spektrum - Die Woche – 25/2020

Lesen Sie in dieser Ausgabe über die Kehrtwende beim Maskentragen, fünf Erklärungen für die Dunkle Energie und warum es sinnvoll ist, die Corona-App zu nutzen.

4/2020 (Juli/August)

Spektrum Psychologie – 4/2020 (Juli/August)

Nur wenige Paare suchen sich professionelle Hilfe, wenn ihre Beziehung zu zerbrechen droht. Dabei lohnt sich der Gang zum Paartherapeuten meistens schon viel früher. Denn auch in Partnerschaften gilt: Prävention ist besser als Schadensbegrenzung!

2/2020 (März/April)

Spektrum Psychologie – 2/2020 (März/April)

Narzissten können charmant und attraktiv wirken, aber wenn die Beziehung enger wird, zeigen sie ihre dunkle Seite: Sie sind egoistisch und leicht kränkbar, verhalten sich manipulativ und rücksichtslos. Dennoch muss eine Partnerschaft mit einem Narzissten nicht scheitern.

Lesermeinung

Beitrag schreiben

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Leserzuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Leserzuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmer sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Ausgewählte Lesermeinungen können ohne separate Rücksprache auch in unseren gedruckten und digitalen Magazinen veröffentlicht werden. Vielen Dank!