Direkt zum Inhalt
Login erforderlich
Dieser Artikel ist Abonnenten mit Zugriffsrechten für diese Ausgabe frei zugänglich.

Winters' Nachschlag: Tod durch Karlheinz

Es ist nicht leicht, schon als Kind mit dem Lebensende konfrontiert zu werden.
Der Tod trat sehr abrupt in mein Leben, und zwar in Form von Karlheinz. Karlheinz war der Sohn von Freunden meiner Eltern und etwa so alt wie ich – also ungefähr vier. Mit seiner grobschlächtigen, jedoch immer gut gelaunten Art wirkte er aus Sicht eines eher zerbrechlichen Kinds wie mir zwar bedrohlich, aber auch faszinierend.
Ich folgte Karlheinz mit gebührendem Abstand in mein Kinderzimmer, etwa so wie ein Klimaforscher den Hurrikan Katrina verfolgen würde. Und dann geschah es: Karlheinz entdeckte die gerade erst in unsere Familie aufgenommenen Meerschweinchen Putzi und Molly und stampfte zum Käfig, um sie zu streicheln – was ihren augenblicklichen Exitus nach sich zog ...

Kennen Sie schon …

Spektrum Gesundheit – Was Blut so besonders macht

Was unser Blut alles kann und wie eine Gentherapie Bluter von Hämophilie heilen soll, lesen Sie in dieser Ausgabe. Außerdem: Wie Miniorgane helfen, Covid-19 zu verstehen.

Spektrum - Die Woche – 33/2021

Spektrum - Die Woche – 22/2021

In dieser Ausgabe geben wir guten Rat, was gute Ratschläge angeht. Außerdem verraten wir, was man aus der bislang genauesten Karte des Universums lesen kann.

Lesermeinung

Beitrag schreiben

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Leserzuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Leserzuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmer sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Ausgewählte Lesermeinungen können ohne separate Rücksprache auch in unseren gedruckten und digitalen Magazinen veröffentlicht werden. Vielen Dank!