Direkt zum Inhalt
Login erforderlich
Dieser Artikel ist Abonnenten mit Zugriffsrechten für diese Ausgabe frei zugänglich.

Astronomie und Praxis: Wunder des Weltalls: Überraschender Gast!

Komet C/2020 F3 (NEOWISE)
7. Juli 2020: Komet C/2020 F3 (NEOWISE) über Spicheren in Frankreich

Astronomen entdeckten den Kometen C/2020 F3 (NEOWISE) mit Hilfe des Satellitenobservatoriums WISE (Wide-field Infrared Survey Explorer) am 27. März 2020. Nachdem das Kühlmittel ausgegangen war, kann das Teleskop seiner ursprünglichen Aufgabe im Infraroten nicht mehr nachgehen, nahinfrarote Beobachtungen sind aber noch möglich. Der Komet näherte sich der Sonne an, und passierte am 3. Juli sein Perihel, den sonnennächsten Bahnpunkt. Erste Aufnahmen am morgendlichen Dämmerungshimmel machten um den 4. Juli die Runde, und seitdem haben uns zahlreiche SuW-Leserinnen und -Leser Bilder zur Verfügung gestellt. Hier eine Auswahl.

Schreiben Sie uns!

Beitrag schreiben

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Zuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Zuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmende sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Ausgewählte Zuschriften können ohne separate Rücksprache auch in unseren gedruckten und digitalen Magazinen veröffentlicht werden. Vielen Dank!