Direkt zum Inhalt
Login erforderlich
Dieser Artikel ist Abonnenten mit Zugriffsrechten für diese Ausgabe frei zugänglich.

Epigenetik: Umwelt und Erbgut

Epigenetische Modifikationen beeinflussen die Gesundheit, vermutlich sogar über Generationsgrenzen hinweg.

Gesundheit ist ein fortwährender Prozess: So lautet die Kernaussage von Peter Sporks neuestem Band. Der Hamburger Neurobiologe, Wissenschaftsjournalist und versierte Sachbuchautor hat hier aktuelle Forschungsergebnisse an der Schnittstelle von Biomedizin und Grundlagenforschung zusammengetragen. Dabei ist eine sehr umfangreiche Übersicht über jene epigenetischen Prozesse herausgekommen, die uns bereits lange vor der Geburt zu prägen beginnen und dies zeitlebens weiter tun. Sie dokumentieren unsere Lebensweise auf molekular- und zellbiologischer Ebene – möglicherweise sogar über Generationsgrenzen hinweg. Ohne wissenschaftliche Sachverhalte zu sehr zu vereinfachen, schafft es Spork scheinbar mühelos, die zu Grunde liegenden komplexen Zu- sammenhänge einem breiten Publikum zugänglich zu machen. Allerdings möchte er sein Buch explizit nicht als Ratgeber verstanden wissen ...

August 2017

Dieser Artikel ist enthalten in Spektrum der Wissenschaft August 2017

Lesermeinung

Beitrag schreiben

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Leserzuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Leserzuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmer sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Ausgewählte Lesermeinungen können ohne separate Rücksprache auch in unseren gedruckten und digitalen Magazinen veröffentlicht werden. Vielen Dank!