Direkt zum Inhalt
Login erforderlich
Dieser Artikel ist Abonnenten mit Zugriffsrechten für diese Ausgabe frei zugänglich.

Verbitterungsstörung: Schwer gekränkt

Manchmal kreisen die Gedanken von Menschen, denen ein Unrecht widerfahren ist, viele Jahre um Rache, sie sind niedergeschlagen und aggressiv. Krankhafte Verbitterung hat in Zeiten von Corona einen Aufschwung erfahren. Was hilft den Betroffenen?
Mann schaut nachdenklich aus dem Fenster

Vor rund zwei Jahren musste Stefanie F. ihre Modeboutique schließen. Die Regierung hatte beschlossen, dass der Einzelhandel keine Kunden mehr empfangen durfte, um der Ausbreitung des Coronavirus entgegenzuwirken. Stefanie F. empfand das als eine »Riesenungerechtigkeit« – vor allem, weil im großen Supermarkt nebenan weiterhin Hunderte von Kunden ein- und ausgingen. Im kleinen Laden der 52-Jährigen war das Ansteckungsrisiko gering gewesen. Dort hatte sich selten mehr als ein Kunde aufgehalten, sie hatte stets aufs Tragen einer Maske bestanden und sogar noch einen teuren Lüftungsautomaten gekauft. Stefanie F. geriet in finanzielle Schwierigkeiten. Doch sie hielt sich weiterhin an die Vorgaben der Regierung. Sogar viermal ließ sie sich impfen. Als sie trotzdem an Corona erkrankte, war von ihrem Vertrauen in Politik und Wissenschaft nichts mehr übrig. Stefanie F. beschloss, zu einer Demonstration zu gehen, um ihrem Ärger Luft zu machen. Als seien die Pleite und ihre angeschlagene Gesundheit nicht schon Strafe genug, beschimpfte ihr Bruder sie anschließend auch noch als »Querdenkerin«, was sie schwer verletzte. Die einst freundliche und lebensfrohe Stefanie F. war deprimiert und reagierte zunehmend aggressiv, und als der Gesundheitsminister an Corona erkrankte, empfand sie insgeheim Schadenfreude.

Wir alle kennen das nagende Gefühl der Verbitterung. Auslöser ist meist – wie bei Stefanie F. – eine empfundene Ungerechtigkeit, ein Vertrauensbruch oder eine Kränkung, kombiniert mit Gefühlen von Hilflosigkeit und Hoffnungslosigkeit ...

Kennen Sie schon …

Spektrum Kompakt – Aggression – Wut und ihre Folgen

Ärger, Zorn, Wut, Feindseligkeit und Hass – was hinter Aggressionen steckt und wie sie sich äußern

Spektrum - Die Woche – Auf der Suche nach dem inneren Kind

Seit dem 1. Juli steht fest, dass die Benin-Bronzen zurück an Nigeria gehen. Doch wie kam die britische Kriegsbeute eigentlich überhaupt nach Deutschland? Diskussionen lösen auch andere Mitbringsel aus, und zwar jene vom Mars. Die gute Nachricht: Zurückfordern wird die Steine wohl niemand.

Gehirn&Geist – Kahlschlag im Gehirn

»Gehirn&Geist« befasst sich mit dem Thema Kahlschlag im Gehirn - Warum in der Jugend so viele Nervenverbindungen gekappt werden (synaptisches Pruning). Außerdem im Heft: Persönlichkeit: Wie flexibel soll sie sein?; Hypnose in der Therapie; Ethik in der Forschung; Einvernehmlichkeit beim Sex.

Schreiben Sie uns!

Beitrag schreiben

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Zuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Zuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmende sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Ausgewählte Zuschriften können ohne separate Rücksprache auch in unseren gedruckten und digitalen Magazinen veröffentlicht werden. Vielen Dank!

  • Quellen

Joe, S. et al.: Posttraumatic embitterment disorder and hwa-byung in the general Korean population. Psychiatry Investigation 14, 2017

Linden, M. et al.: Embitterment during the Covid-19 pandemic in reaction to injustice, humiliation, and breach of trust. Psychiatry International 3, 2022

Linden, M.: Embitterment, posttraumatic embitterment disorder, and wisdom therapy. Hogrefe, 2023

Linden, M., Rotter, M.: Spectrum of embitterment manifestations. Psychological Trauma, 2018

Linden, M., Sandau, E.: Perception of injustice and embitterment in the context of social reference systems. Advances in Social Sciences Research Journal 8, 2021