Direkt zum Inhalt
Login erforderlich
Dieser Artikel ist Abonnenten mit Zugriffsrechten für diese Ausgabe frei zugänglich.

Landschaften: Von Teufelstischen und Toteislöchern

Wind, Wasser und vieles mehr schmirgeln und schleifen tagtäglich an der Landschaft, in der wir leben. Wie die Kräfte unsere Umgebung formen, kann man an vielen Orten erkennen.
Von Teufelstischen und Toteislöchern

Die tiefe Schlucht des Grand Canyon, die mächtigen Gipfel des Himalaja, Wüstendünen und Steilküsten: Es gibt unzählige spektakuläre Landschaften auf unserem Planeten. Ihr einzigartiges Aussehen verdanken sie der unermüdlichen Arbeit von Wind, Wasser und Eis, Frost und Hitze sowie vielem anderen. Sie schleifen Gebirge zu Ebenen und legen gleichzeitig das Fundament für neue Erhebungen. Kräfte aus dem Erdinneren bringen ständig neues Material zur Oberfläche, das dann der Witterung ausgesetzt ist. So beständig uns unsere Umgebung erscheint: Tatsächlich verändert sie laufend ihr Gesicht.
Wind, Wasser und vieles mehr schmirgeln und schleifen tagtäglich an der Landschaft, in der wir leben. Wie die Kräfte unsere Umgebung formen, kann man an vielen Orten erkennen. "Geomorphologen" heißen die Wissenschaftler, die kleine und große Formen der Erdoberfläche beschreiben und erklären, wie sie entstehen …

Lesermeinung

Beitrag schreiben

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Leserzuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Leserzuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmer sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Ausgewählte Lesermeinungen können ohne separate Rücksprache auch in unseren gedruckten und digitalen Magazinen veröffentlicht werden. Vielen Dank!