Direkt zum Inhalt

Blick in die Forschung: Kurzberichte: Von wo aus könnten Aliens die Erde aufspüren?

Welche Orte sind für gegebenenfalls vorhandene außerirdische Intelligenzen geeignet, um die Erde zu beobachten? Astronomen liefern eine neue Antwort auf eine schon fast klassische Frage bei der Suche nach außerirdischem Leben.
Zone für TransitentdeckungenLaden...

Mit Stand 22. März 2021 sind im Exoplanetenkatalog der US-Weltraumagentur NASA 4699 bestätigte Exoplaneten verzeichnet. Davon wurden 3411, also 72,6 Prozent, mit Hilfe d er T ransitmethode aus den Tiefen des Alls identifiziert. Das Verfahren geht so: Man stelle sich eine Sichtachse zwischen uns, beziehungsweise unserem Teleskop, und einem Stern vor. Zieht nun ein Exoplanet vor seinem Heimatgestirn vorüber, dann wird der Stern von der Erde aus gesehen ein wenig dunkler. Hat der Exoplanet eine kurze Umlaufzeit, beziehungsweise ist die Beobchtungszeit hinreichend lang, so beobachten irdische Astronomen periodisch wiederkehrende Helligkeitsschwankungen. Diese Transits können irdische Astronomen messen und daraus Rückschlüsse auf den Exoplaneten ziehen.

Kennen Sie schon …

Spezial Physik - Mathematik - Technik 2/2021

Spektrum der Wissenschaft – Spezial Physik - Mathematik - Technik 2/2021: Modelle für die Erde

Modelle für die Erde - Mit Daten in die Welt von morgen blicken: Simulationen: Wie Wetter und Klima berechenbar werden • Hydrologie: Bedrohte Wassertürme des Planeten • Vulkanausbrüche: Auf dem Weg zur Eruptionsprognose

Proben aus dem All - Kosmische Materie im Labor

Spektrum Kompakt – Proben aus dem All - Kosmische Materie im Labor

Zu den komplexesten Missionen der Raumfahrt zählen die robotische Entnahmen von Gesteinsproben und deren anschließender Rücktransport, um sie auf der Erde zu analysieren.

05/2021

Spektrum - Die Woche – 05/2021

Wie gut regelmäßiges Spazierengehen dem Körper tut, lesen Sie in dieser Ausgabe. Ebenso können Sie mehr über die häufigsten sexuellen Beschwerden der Deutschen erfahren sowie die Würfelhäufchen von Wombats.

Lesermeinung

Beitrag schreiben

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Leserzuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Leserzuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmer sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Ausgewählte Lesermeinungen können ohne separate Rücksprache auch in unseren gedruckten und digitalen Magazinen veröffentlicht werden. Vielen Dank!