Direkt zum Inhalt

Vorschau Spektrum der Wissenschaft Oktober 2018

Das Oktoberheft ist ab 22. 9. 2018 im Handel.

Mächtige Zufallsmatrizen

Ein neues universelles Gesetz nimmt Gestalt an. Wie bei jenem der großen Zahlen oder beim Zentralen Grenzwertsatz finden sich statistische Gesetzmäßigkeiten unabhängig von den Einzelheiten des zu Grunde liegenden Phänomens: seien es die Abfahrtszeiten der New Yorker U-Bahn, Energieniveaus schwerer Atomkerne oder Nullstellen der riemannschen Zetafunktion. Gemeinsam ist ihnen, dass sie durch mathematische Objekte namens Zufallsmatrizen beschrieben werden.

Außerdem: Jagd auf neue Wellen, Wissenschaft und Religion und Klimawandel am Nordpol.

September 2018

Dieser Artikel ist enthalten in Spektrum der Wissenschaft September 2018

Lesermeinung

Beitrag schreiben

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Leserzuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Leserzuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmer sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Ausgewählte Lesermeinungen können ohne separate Rücksprache auch in unseren gedruckten und digitalen Magazinen veröffentlicht werden. Vielen Dank!