Direkt zum Inhalt

Vorschau Spektrum der Wissenschaft September 2019

Das Septemberheft ist ab 17. 8. 2019 im Handel.

Synthetische Organismen

Die Vorstellung, Leben von Grund auf neu zu erschaffen, fasziniert Menschen seit Langem. Um das Ziel zu erreichen, fügen Forscher Biomoleküle wie Lipide und Proteine zu Strukturen zusammen, die dann Eigenschaften ähnlich denen lebender Zellen aufweisen. Auf diese Weise gelingt es ihnen bereits, Gebilde zu erzeugen, die einige Schritte der Fotosynthese nachvollziehen. Das Fernziel ist eine rein synthetische Zelle, die wachsen, sich teilen und evolvieren kann.

Außerdem im Heft: Windwechsel, Das komplexe Innenleben der Delfine und Gibt es die Dunkle Materie überhaupt?

August 2019

Dieser Artikel ist enthalten in Spektrum der Wissenschaft August 2019

Lesermeinung

Beitrag schreiben

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Leserzuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Leserzuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmer sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Ausgewählte Lesermeinungen können ohne separate Rücksprache auch in unseren gedruckten und digitalen Magazinen veröffentlicht werden. Vielen Dank!