Direkt zum Inhalt
Login erforderlich
Dieser Artikel ist Abonnenten mit Zugriffsrechten für diese Ausgabe frei zugänglich.

Respekt: Der Kitt der Gesellschaft

Wer sich geachtet fühlt, lebt nicht nur zufriedener, sondern ist auch eher bereit, für sich und andere einzustehen. Grund genug, die Wertschätzung hochzuhalten!
Eine Frau bekommt Aplaus

Mit schwerem Herzen und nach langer Überlegung werde ich auf Grund der jüngsten Ereignisse nicht mehr für Deutschland auf internationaler Ebene spielen, solange ich dieses Gefühl von Rassismus und Respektlosigkeit verspüre.« Mit diesen Worten verkündete Mesut Özil im Juli 2018 seinen Rückzug aus der deutschen Nationalmannschaft. Die Zeilen sind Teil einer längeren Stellungnahme, die der Fußballspieler nach einer mehr als zwei Monate andauernden Diskussion um seine Fotos mit dem türkischen Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdoğan auf Twitter veröffentlichte. Im Anschluss sei er von Fans und Politikern teils wüst beschimpft worden, vor allem vom Deutschen Fußball-Bund und seinem Präsidenten Reinhard Grindel fühle er sich im Stich gelassen.

Ungeachtet dessen, was man von Özils Verhalten und seiner Reaktion auf die Kritik an ihm halten mag: Er ist nicht der Einzige, der sich in den vergangenen Monaten über einen Mangel an Respekt beklagte. Anfang 2018 forderte Gerda Hasselfeldt, die Präsidentin des Deutschen Roten Kreuzes, mehr Respekt für Polizisten und Rettungskräfte. Denn statt Anerkennung für ihre Arbeit ernten viele von ihnen bei ihren Einsätzen zunehmend Beleidigungen und Gewalt. Das war vor allem in der vergangenen Silvesternacht deutlich geworden, wo Personen mit Steinen und Flaschen nach Polizisten warfen und Sanitäter mit Messern bedrohten ...

Kennen Sie schon …

Spektrum Psychologie – Selbstwert

Manche Leute plagen sich mit Selbstzweifeln und sind selten mit sich zufrieden. Woran liegt das? Und kann man sein Selbstwertgefühl steigern? Der erste Schritt: verstehen, wie man sich selbst im Weg steht.

Spektrum - Die Woche – 18/2021

Von Rassen zu reden, ist Unsinn, sagt der Genetiker Johannes Krause im Interview. Außerdem in dieser Ausgabe »Spektrum – Die Woche«: eine kosmische Kuh mit Flecken und Alternativen zu exotischen Superfoods.

Spektrum - Die Woche – 17/2021

Kann der Warp-Antrieb Wirklichkeit werden? Ein Forscher hat neue Ideen zum Reisen durch den Weltraum vorgestellt. Außerdem in dieser »Woche«-Ausgabe: Evolutionstheorie auf dem Prüfstand und das Versprechen der Jugend.

Lesermeinung

Beitrag schreiben

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Leserzuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Leserzuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmer sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Ausgewählte Lesermeinungen können ohne separate Rücksprache auch in unseren gedruckten und digitalen Magazinen veröffentlicht werden. Vielen Dank!

  • Quellen

Mellor, D. et al.: Respecting our Elders: Evaluation of an Educational Program for Adolescent Students to Promote Respect toward Older Adults. In: American Journal of Orthopsychiatry 85, S. 181–190, 2015

Renger, D.: Believing in One’s Equal Rights: Self-respect as a Predictor of Assertiveness. In: Self and Identity 17, S. 1–21, 2018

Renger, D. et al.: When Less Equal is Less Human: Intragroup (Dis)respect and the Experience of Being Human. In: The Journal of Social Psychology 156, S. 553-563, 2016

Simon, B.: Grundriss einer sozialpsychologischen Respekttheorie. In: Psychologische Rundschau 68(4),S. 241-250, 2017

Simon, B., Daniel, C.: Tolerance as a Function of Disapproval and Respect: The Case of Muslims. In: British Journal of Social Psychology 55, S. 375-383, 2016

Simon, B., Stürmer, S.: Respect for Group Members: Intragroup Determinants of Collective Identification and Group-Serving Behavior. In: Personality and Social Psychology Bulletin 29, S. 183-193, 2003

Tabuchi, M. et al.: Generativity and Interaction Between the Old and Young: The Role of Perceived Respect and Perceived Rejection. In: The Gerontologist 55, S. 537-547, 2015