Direkt zum Inhalt

Hirschhausens Hirnschmalz: Unter Ihrem Niveau

Humor ist, wenn man trotzdem lacht.
Dr. Eckart von HirschhausenLaden...

    Zum Lachen gehe ich …

  1. A) in den Keller.
  2. B) ins Kino.
  3. C) ins Netz.
  4. D) in mich.

Achtung – diese Kolumne ist unter Ihrem Niveau. Es wird weh tun. Deshalb heißt es ja Nive-AU! Ich habe an dieser Stelle in den letzten Heften so viel über ernste Themen wie die Klimakrise geschrieben, dass einem fast der Humor vergehen kann. Dabei brauchen wir den gerade in der Krise – denn die wird nicht besser, wenn wir nicht die Perspektive wechseln, was ja der Kern des Lachens ist. Uns wird dann kurz gedanklich der Boden unter den Füßen weggezogen, und wir befinden uns mental im freien Fall, weil wir nicht wissen, was »richtig« oder »falsch« ist. Dieses Gefühl ist für die einen lustvoll, für die anderen beängstigend. Oder beides. Eine Achterbahnfahrt durch unsere Hirnwindungen. Nicht alles, was hinkt, ist ein Vergleich. Wie gesagt, der Witz lebt vom Uneindeutigen, so wie die Welt auch …

11/2019

Dieser Artikel ist enthalten in Gehirn&Geist 11/2019

Kennen Sie schon …

Spezial 1/2019

Gehirn&Geist – Spezial 1/2019: Dr. Eckart von Hirschhausens Humor und positive Emotionen

Die lustigsten G&G-Kolumnen • Warum Lachen gesund ist • Was Komik im Kopf bewirkt • 10 Jahre HUMOR HILFT HEILEN

Lesermeinung

Beitrag schreiben

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Leserzuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Leserzuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmer sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Ausgewählte Lesermeinungen können ohne separate Rücksprache auch in unseren gedruckten und digitalen Magazinen veröffentlicht werden. Vielen Dank!

  • Quelle