Direkt zum Inhalt

Architektur: Wohne lieber ungewöhnlich

Warum fühlen wir uns in dem einen Zimmer pudelwohl, in einem anderen dagegen unbehaglich? Architekturpsychologen untersuchen, wie Bauweise, Farbe, Licht und Einrichtung auf die Psyche wirken.
Wer Gemütlichkeit braucht, soll sich eine Katze anschaffen! Das empfahl der bekannte Architekt Günter Behnisch vor wenigen Jahren – und bediente damit ein altes Klischee: Architekten scheinen es nicht als ihre Aufgabe anzusehen, Häuser so zu planen, dass man sich darin wohlfühlt. Tatsächlich betrachteten viele Gebäudedesigner noch in den 1970er Jahren den eigenen Entwurf eher als Kunstwerk. Folglich ließen sie sich von ästhetischen Gesichtspunkten leiten. Die späteren Bewohner oder »Nutzer«, so die verbreitete Einstellung, könnten mangels Erfahrung, Fachwissen und Vorstellungskraft ohnehin nur wenig Sinnvolles zum Gestaltungsprozess beitragen …

Kennen Sie schon …

42/2019

Spektrum - Die Woche – 42/2019

In dieser Ausgabe widmen wir uns der Milch, den Alpen und dem Schleim.

40/2019

Spektrum - Die Woche – 40/2019

In dieser Ausgabe widmen wir uns Smart Homes, der Lichtverschmutzung und Experimenten.

08/2019

Spektrum - Die Woche – 08/2019

In dieser Ausgabe widmen wir uns dem Tempolimit, Stickoxiden und der Mathematik.

Lesermeinung

Beitrag schreiben

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Leserzuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Leserzuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmer sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Ausgewählte Lesermeinungen können ohne separate Rücksprache auch in unseren gedruckten und digitalen Magazinen veröffentlicht werden. Vielen Dank!

  • Infos
Literaturtipps

Bücher:

Flade, A.: Wohnen psychologisch betrachtet. Bern: Verlag Hans Huber 2006.
Gewinn bringende Lektüre für jeden, der sich für das Thema Wohnpsychologie interessiert

Richter, P. G. (Hg.): Architekturpsychologie. Eine Einführung. Lengerich: Pabst Science Publishers 2004.
Studienbuch für (angehende) Profis


Liste der zitierten Originalarbeiten:

Brennan, A. et al.: Traditional Versus Open Office Design: A Longitudinal Field Study. In: Environment and Behavior 34(3), 2002, S. 279-298.

Evans, G. W., McCoy, J: When Buildings don´t work: The Role of Architecture in Human Health. In: Journal of Environmental Psychology 18(1), 1998, S. 85-94.

Joye, Y.: Architectural Lessons From Environmental Psychology: The Case of Biophilic Architecture. In: Review of General Psychology 11(4), 2007, S. 305-328.

Valdez, P., Mehrabian, A.: Effects of Color on Emotion. In: Journal of Experimental Psychology, 123(4). 1994, S. 394-409.

Kaplan, R.: The Nature of the View from Home: Psychological Benefits. In: Environment and Behavior 33(4), 2001, S. 507-542.

Knez, I., Hygge, S.: Effects of Noise, Heat and Indoor Lighting on Cognitive Performance and Self-Reported Affect. In: Journal of Environmental Psychology 21(3), 2001, S. 291-299.

Knez, I.: Effect of Indoor Lighting and Mood and Cognition. In: Journal of Environmental Psychology 15(1), 1995, S. 39-51.

Knez, I., Kers, C.: Effects of Indoor Lighting, Gender, and Age on Mood and Cognitive Performance. In: Environment and Behavior 32(6), 2000. S. 817-831.

Lee, S. Y., Brand, J. L.: Effect of Control Over Office Workspace on Perceptions of the Work Environment and Work Outcomes. In: Journal of Environmental Psychology 25(3), 2005, S. 323-333.

Leising, D.: Architekturpsychologie: Die Macht der Räume. In: Psychologie Heute, 29(1), 2002, S.  34-39.

Maher, A., von Hippel, C.: Individual Differences in Employee Reactions to Open-Plan Offices. In: Journal of Environmental Psychology 25(2), 2005, S. 219-229.

McColl, S. L.: Full-Spectrum Fluorescent Lighting: A Review of Its Effects on Physiology and Health. In: Psychological Medicine 31(6), 2001, S. 949-964.

Meyers-Levy, J., Zhu, R.: The Influence of Ceiling Height: The Effect of Priming on the Type of processing That People Use. In: Journal of Consumer Research 34(2), 2007, S. 174-186.

Regoeczi, W. C.: When Context Matters: A Multilevel Analysis of Household and Neighbourhood Crowding on Aggression and Withdrawal. In: Journal of Environmental Psychology 23(4), 2003, S. 457-470.

Shibata, S., Suzuki, N.: Effects of the Foliage Plant on Task Performance and Mood. In: Journal of Environmental Psychology 22(3), 2002, S. 265-272.

Ulrich, R. S.: View Through a Window May Influence Recovery from Surgery. In: Science 224(4647), 1984, S. 420-421.

Yildirim, K. et al.: The Effect of Window proximity, Partition Height, and Gender on Perceptions of Open-Plan Offices. In: Journal of Environmental Psychology 27(2), 2007, S. 154-165.