Direkt zum Inhalt

Zum Nachdenken: Gaia – Beschleunigung des Sonnensystems

Wie groß ist die Aberration des Sternlichts? Wie groß ist die Beschleunigung des Sonnensystems durch das galaktische Zentrum? Wie groß ist die Masse des Milchstraßensystems innerhalb der Sonnenbahn?
Eule_Zum Nachdenken breitLaden...

Die Messung von Himmelspositionen hat heutzutage eine Präzision im Millibogensekundenbereich erreicht, von der Astronomen vor wenigen Jahrzehnten nur träumen konnten: Radioastronomen verbanden ihre über Kontinente hinweg verteilten Teleskope interferometrisch und ihre bei optischen Wellenlängen arbeitenden Kollegen entwarfen die Astrometriesatelliten Hipparcos und Gaia. Mit EDR3, dem neuen dritten Gaia-Katalog, verfügen Astronomen nun eine riesige Schatzkiste voller extrem genauer astronomischer Örter und weiterer Daten.

Kennen Sie schon …

1/2021

Sterne und Weltraum – 1/2021

Urzeitkollision: Gaia entlarvt unsere Galaxis als Kannibalen - Raumfahrt 2021: Raketen, Kapseln, Raumstationen - Asteroid Ryugu: Eine Gesteinsprobe kommt zurück zur Erde - Astro-Highlights 2021- Deep-Sky-Fotos auf Knopfdruck

51/2019

Spektrum - Die Woche – 51/2019

In dieser Ausgabe geht es under anderem um den Start des CHEOPS-Teleskops, den umstrittenen Rorschach-Test und den Frühmensch Homo erectus.

November 2015

Sterne und Weltraum – November 2015

Meteoritenkrater • Gaia • Gravitationswellen • Forschungssatellit LISA Pathfinder • Relativitätstheorie • universe2go • Deutsches Museum

Lesermeinung

Beitrag schreiben

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Leserzuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Leserzuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmer sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Ausgewählte Lesermeinungen können ohne separate Rücksprache auch in unseren gedruckten und digitalen Magazinen veröffentlicht werden. Vielen Dank!