Direkt zum Inhalt

Zum Nachdenken: Wasserstoffwolken-Exodus

Welche Masse, welche Gasflussrate haben die sich vom galaktischen Zentrum entfernenden Wasserstoffwolken?
Eule_Zum Nachdenken breit

Bei einer Durchmusterung nach neutralem Wasserstoff im Radiobereichfanden Astronomen insgesamt 106 Wasserstoffwolken, die sich offenbar vom galaktischen Zentrum wegbewegen. Sie sind genau dort anzutreffen, wo sich bei Wellenlängen im Gammabereich des elektromagnetischen Spektrums ober- und unterhalb der galaktischen Ebene zwei gigantische blasenförmige Strukturen abzeichnen. Am Beispiel der Wolke G357.5+5.8+270, kurz G357.5, sollen einige Eigenschaften betrachtet werden ...

Kennen Sie schon …

Spektrum - Die Woche – Chemiewaffen sind wieder eine globale Gefahr

Fachleute warnen vor der nächsten Eskalation in der Ukraine und dem Einsatz von Chemiewaffen: Kommt der Gaskrieg zurück nach Europa? Darum geht es in dieser »Woche«. Außerdem gehen wir der Frage nach, wie sehr die Corona-Pandemie die medizinische Versorgung von Krebspatienten beeinträchtigt hat. (€)

Spektrum - Die Woche – Warum wir nicht wissen, wer immun ist

Noch ist unbekannt, wer gegen Sars-CoV-2 immun ist – wir erklären, warum. Außerdem: wieso genau jetzt so viele Wespen unterwegs sind und wie Sie sich schützen können.

Spektrum - Die Woche – Silvesterausgabe 2019

Diese Ausgabe widmen wir den wissenschaftlich bedeutsamen Ereignissen des Jahres 2019. Mit dabei: das erste Bild eines Schwarzen Lochs, Googles Quantencomputer, Fridays for Future.

Schreiben Sie uns!

Beitrag schreiben

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Zuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Zuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmende sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Ausgewählte Zuschriften können ohne separate Rücksprache auch in unseren gedruckten und digitalen Magazinen veröffentlicht werden. Vielen Dank!