Direkt zum Inhalt

News: Auch dem Neptun folgt ein trojanischer Asteroid

Zum ersten Mal haben Forscher die Existenz eines so genannten trojanischen Asteroiden in der Bahn des Neptun bestätigt. Als Trojaner werden Asteroiden bezeichnet, die an die Bahn von Planeten gebunden sind. Bisher sind über 1500 Trojaner bekannt, die allerdings alle dem Jupiter folgen.

Das bereits im August 2001 mithilfe des 4-metre Blanco Telescope in Cerro Tololo entdeckte Objekt 2001 QR322 hat einen Durchmesser von ungefähr 230 Kilometern und benötigt - genau wie Neptun - für eine Umrundung der Sonne 166 Erdenjahre.

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnervideos