Direkt zum Inhalt

News: Biosprit-Anteil soll erhöht werden

Die Europäische Kommission möchte den Anteil alternativer Kraftstoffe per Gesetz erhöhen. Gemäß ihrem Vorschlag sollen zunächst zwei Prozent aller ab 2005 verkauften Kraftstoffe Biokraftstoffe sein, dieser Anteil wird 2010 auf 5,75 Prozent erhöht und soll schließlich im Jahr 2020 auf 20 Prozent ansteigen. Dieses Ziel will die Kommission über ermäßigte Verbrauchersteuersätze auf Biokraftstoffe und Bioheizstoffe erreichen.

Die Kommission geht davon aus, dass drei Optionen jeweils einen Beitrag von fünf Prozent des gesamten Kraftstoffverbrauchs leisten könnten: zunächst die vorhandenen Biokraftstoffe, mittelfristig Erdgas und langfristig Wasserstoffantrieb sowie Brennstoffzellen.

Schreiben Sie uns!

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

  • Quellen
Europäische Kommission

Partnerinhalte