Direkt zum Inhalt

News: Computermäuse ungeeignet für Kinder

Computermäuse sind zu groß für Kinderhände. Das ist das Ergebnis einer Studie von Humanbiologen aus Mainz, die morgen auf einem Kongress vorgestellt wird. Danach können normalgroße Computermäuse bei Kindern Verkrampfungen und Schmerzen auslösen, weil das Handgelenk auf der Maus aufliegt und die Heranwachsenden sich nicht abstützen können. Eine kleinere, so genannte Kindermaus könnte nach Auskunft der Forscher Abhilfe schaffen. Die Kinder könnten ihre Arme dann wie die Erwachsenen entspannt auf dem Tisch legen.

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnerinhalte