Direkt zum Inhalt

LUMIX People's Choice Award : Die besten Tieraufnahmen des Jahres

Der LUMIX People's Choice Award ehrt jedes Jahr die gelungensten Aufnahmen von Wildtierfotografen. In diesem Jahr gewinnt die glückliche Momentaufnahme einer Kampfszene mit unerwarteten Matadoren.
Ein verwaistes Nashorn-Junges hat sich mit einem Ranger angefreundetLaden...

Die Teilnehmer des »Wildlife Photographer of the Year LUMIX People's Choice Award« haben auch im Jahr 2019 eindrucksvolle Bilder geschossen. Fünf Fotografen schafften es nun aufs Siegertreppchen – mit dem Hauptgewinner, der einen vermeintlich unspektakulären Stadtbewohner aus ungewohnter Perspektive ablichten konnte.

Zu den Gewinnern zählt unter anderem Elias Mugambi. Er arbeitet als Ranger im kenianischen Lewa Wildlife Conservancy. Oft verbringt er Wochen fernab seiner Familie, um sich um Nashorn-Waisen wie Kitui zu kümmern (siehe Bild oben). Die Jungtiere leben in dem Schutzzentrum, weil ihre Mütter von Wilderern getötet wurden oder blind sind und sich deshalb nicht in der Wildnis um die Kleinen kümmern können.

Ein von Menschen für eine Tiershow verkleideter Orang-Utan mit Boxhandschuhen Laden...
Ein trauriger Kampf | In Bangkok und andernorts werden Orang-Utans in würdelosen Shows seit vielen Jahrzehnten von geschäftstüchtigen Menschen für ihre Zwecke missbraucht. Derartige Veranstaltungen waren zwar 2004 auf internationalen Druck hin offiziell gestoppt worden – de facto aber findet sich immer noch zweimal täglich genug Publikum, das Menschenaffen beim Boxen, Tanzen, Schlagzeugspielen und anderen fragwürdigen Kunststückchen zuschaut.
Zwei Jaguare erbeuten eine AnacondaLaden...
Modeschrei Fleckenmuster | Im Pantanal-Feuchtbiotop Brasiliens ist Michel Zoghzoghi eines Nachmittags eher per Zufall auf diese zwei Jaguare gestoßen: Die Großkatzenmutter und ihr Junges zogen ihre Jagdbeute just in dem Augenblick aus dem Wasser, als das Boot des Fotografen auf dem Três-Irmãos-Fluss vorbeitrieb. Die Anaconda-Würgeschlange trägt ein ganz ähnliches Fleckentarnmuster wie die beiden Raubkatzen.
Rentiere im Winterpelz tarnen sich im SchneegestöberLaden...
Schemen im Weiß | Sehen Sie das Rentier? Oder, Moment, die Rentiere? Die Bedingungen fürs Fotografieren waren nicht ideal, als Francis De Andres hier auf Spitzbergen auf den Auslöser drückte. Die Tierwelt vor Ort ist an Wetter, Schnee und Minusgrade gut angepasst und beobachtet, selbst im weißen Pelz bestens getarnt, den Menschen neugierig bei seinem Tun.
Zwei Mäuse kämpfen auf der U-BahnhaltestelleLaden...
Streit in der U-Bahn | Der Hauptpreis des LUMIX People's Choice Award 2019 geht an Sam Rowley. Belohnt wird damit auch die Ausdauer des Fotografen: Er legte sich wieder und wieder lang auf die Böden Londoner U-Bahn-Haltestellen, um die dort rangelnden Mäuse abzulichten. Gelegenheit dazu gab es oft genug: Die Nager stritten sich recht häufig um weggeworfene Brocken, Krümel und Reste von Snacks der Wartenden und Fahrgäste. Das Gewinnerbild entstand schließlich während eines kaum sekundenlangen Streits zweier Mäuse um ein Krümelchen.

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnervideos