Direkt zum Inhalt

Jahresrückblick: Diese 10 Artikel lasen Sie am liebsten

Welche Pflanzen sollte man meiden? Wie stehen Darm und Hirn in Verbindung? Welcher Akku hält bald am längsten? Das waren Themen, die Sie am stärksten interessierten.
FeuerwerkLaden...
PaternostererbsenLaden...
Paternostererbsen

Gegen die australische Brennnessel ist unsere heimische Art ein sanftes Blümchen: Wer mit der Regenwaldpflanze in Berührung kommt, möchte sich bei lebendigem Leib häuten, so schlimm soll der Schmerz sein. Immerhin: Direkt tödlich ist das Kraut nicht – im Gegensatz zu manch anderer Art unserer 10 Pflanzen, die Sie unbedingt meiden sollten. Unser Überraschungsleserhit der letzten 12 Monate.

Batterien und Akkus (Symbolbild)Laden...
Batterien und Akkus (Symbolbild)

Deutlich ernster geht es auf Platz 2 zu: Neue Akkus sind von entscheidender Bedeutung für die Zukunft der Mobilität, Energieversorgung und Digitalisierung. Ein neuer Akkutyp hat eine wichtige Temperaturhürde genommen – und könnte diese Technologie bald revolutionieren.

SeismogrammLaden...
Seismogramm

Ein mysteriöses geotektonisches Ereignis fand im November statt: Seismografen zeichneten in vielen Erdregionen seltsame Erdbebenwellen auf. Doch das Beben selbst spürte keiner: Ihr Ursprung liegt noch im Dunklen.

Toter HaussperlingLaden...
Toter Haussperling

Die Zahlen sind dramatisch: In vielen Ländern Westeuropas verschwinden massenhaft Vögel aus der Kulturlandschaft. Der ländliche Raum werde zu einer Wüste, mahnen Biologen. Der stille Frühling wird zur Realität.

Algenblüte in der OstseeLaden...
Algenblüte in der Ostsee | Alle Jahre wieder im Sommer blüht die Ostsee auf: Zyanobakterien vermehren sich massenhaft und durchziehen das Meer mit grünem Schleim. Sterben sie massenweise ab, entstehen oft sauerstoffarme Todeszonen.

Und noch ein Umweltthema interessierte – und sorgte hoffentlich auch – massenhaft die Leserinnen und Leser. In der Ostsee breiteten sich Todeszonen aus wie in den letzten 1500 Jahren nicht. Ein Hauptschuldiger auch hier: die Überdüngung durch die Landwirtschaft.

Schwarzes LochLaden...
Schwarzes Loch

Ganz und gar nicht irdisch war das Interview mit Hans-Thomas Janka. »Wir bewegen uns am Limit«, sagt der Supernova-Experte und richtet den Blick auf Schwarze Löcher im All.

Hände auf BauchLaden...
Bauchgefühl

Bei einem Jahresrückblick darf die Binnensicht nicht fehlen: »Eine psychische Störung beginnt im Darm«, meint die Pharmakologie-Professorin Aletta Kraneveld und nährt damit Vermutungen, dass Darm und Hirn sich deutlich beeinflussen.

Die BIG-Bell-Test-Initiative vom 30. November 2016Laden...
BIG-Bell-Test | Mit Hilfe eines Browser-Games bestückten Physiker am 30. November 2016 die Zufallsgeneratoren in Bell-Experimenten in einem Dutzend Quantenlaboren.

Albert Einstein wollte nie akzeptieren, dass im Mikrokosmos der Zufall regiert. Ein kurioses Großexperiment bestätigte aber, dass der große Gelehrte in diesem Fall Unrecht hatte. Computerspieler widerlegten ihn.

Voodoopuppe mit Nadeln im KörperLaden...
Voodoopuppe

Auch 2018 waren sie immer mal wieder in den Schlagzeilen – obwohl ihr Gedankengebäude rational kaum nachvollziehbar ist: Der Denkfehler der Reichsbürger.

Abgestorbene Bäume in ausgetrockneter LandschaftLaden...
Dürre

2018 war außergewöhnlich – zumindest vom Wetter her: extrem sonnig, extrem trocken und extrem warm. Man muss lange zurückblicken, um auf ein vergleichbares Jahr zu kommen: Europas vernichtende Jahrtausenddürre.

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnervideos