Direkt zum Inhalt

Extrasolare Planeten: Ein Exoplanet auf extremer Bahn

Der jupiterähnliche Exoplanet HR 8153b umrundet seinen sonnenähnlichen Stern auf einer stark exzentrischen Bahn ähnlich derjenigen eines Kometen. Wie kam es dazu?
Gasriese HR 8799 e (künstlerische Darstellung)Laden...

Einen jupiterähnlichen Gasriesen auf einer stark exzen­trischen Bahn fand ein Forscherteam um Sarah Blunt vom California Institute of Technology in Pasadena. Der Planet umrundet den etwa 100 Lichtjahre von uns entfernten sonnenähnlichen Stern HR 5183 im Sternbild Jungfrau in etwa 45 bis 100 Jahren, der wahrscheinlichste Wert beträgt 74 Jahre, berichten die Forscher. Der Planet HR 5183b weist eine Mindestmasse vom 3,2-Fachen derjenigen von Jupiter auf, was etwa dem Tausendfachen der Erdmasse entspricht.

Die Bahn von HR 5183b im Vergleich zum SonnensystemLaden...
Die Bahn von HR 5183b im Vergleich zum Sonnensystem | Projiziert man die exzen­trische Bahn von HR 5183b (schwarz) auf unser Sonnensystem, so zeigt sich, dass sie vom Marsorbit (grau) bis jenseits der Umlaufbahn des äußersten Planeten Neptun reichen würde (violett). AU steht für die Astronomische Einheit und entspricht dem mittleren Abstand Erde–Sonne, also rund 150 Millionen Kilometern.

Seine Bahn ist stark elliptisch: Im Mittel trennt den Planeten rund die 18-fache Distanz Erde-Sonne von seinem Stern. Im sternnächsten Punkt, dem Perias­tron, kommt HR 5183b seinem Zentralgestirn bis auf die 2,9-fache Distanz Erde-Sonne nahe, das entspricht etwa der Entfernung von Mars zur Sonne. Im sternfernsten Punkt, dem Apastron, ist HR 5183b rund das 33-fache des Abstands Erde-Sonne entfernt. Das entspricht rund zehn Prozent mehr des Abstands des äußersten Planeten Neptun zu unserem Zentralgestirn. Somit ähnelt die Bahn dieses Gasriesen eher dem Orbit eines Kometen. Weitere Planeten um HR 5183 wurden bislang noch nicht aufgespürt.

Wie der Planet auf seine ungewöhnliche Bahn geriet, ist noch unklar. Die Forscher um Blunt vermuten, dass es im System um HR 5183 in der Frühzeit vor rund acht Milliarden Jahren mehrere massereiche Planeten gegeben haben könnte. Durch gravitative Wechselwirkungen untereinander, bei dem zum Beispiel ein Planet aus dem System herausgeworfen wurde, könnte HR 5183b auf seinen hochelliptischen Orbit gelangt sein.

36/2019

Dieser Artikel ist enthalten in Spektrum - Die Woche, 36/2019

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnervideos