Direkt zum Inhalt

News: Erfolgreicher Start einer Ariane-5-Trägerrakete

Vom europäischen Weltraumbahnhof Kourou in Französisch-Guyana ist am frühen Morgen mitteleurpäischer Zeit ein Ariane-5-Trägerrakete mit zwei Telekommunikationssatelliten gestartet. Es war der erste Start einer Ariane-5-Rakete, nachdem im Dezember des vergangenen Jahrs eine leistungsstärkere Version bei ihrem Erstflug explodiert war. Der ursprünglich für gestern geplante Start hatte sich wegen einer technischen Panne bei einem der Satelliten um einen Tag verschoben. Die Aussetzung der beiden Satelliten erfolgte 27 Minuten nach dem Start.

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnerinhalte