Direkt zum Inhalt

News: Erster Laptop mit Brennstoffzelle ab 2004 auf dem Markt

Der japanische Elektronikkonzern NEC hat ein Notebook mit Brennstoffzelle vorgestellt. Der Rechner wird mit Methanol betrieben und läuft mit einer "Tankfüllung" bereits fünf Stunden. In den kommenden zwei Jahren soll die Laufzeit auf 40 Stunden erhöht werden.

Der Brennstoffzellenrechner von NEC soll bereits im kommenden Jahr zu haben sein. Fachleute nehmen an, dass sich der Markt für Brennstoffzellen betriebene Notebooks und Handys ab 2010 in großem Maßstab öffnet.

Schreiben Sie uns!

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnerinhalte