Direkt zum Inhalt

News: Es war einmal ein Moratorium...

Ihr erinnert euch doch bestimmt noch an die unschöne Geschichte mit dem synthetischen Grippevirus, dessen Herstellung erst wahnsinnig viel Ärger verursacht und dann im Januar 2012 zu einem kompletten Moratorium für derartige Forschung geführt hat. Das Moratorium endete nach langen Diskussionen im Januar 2013.

Jetzt haben chinesische Forscher das gleiche Spielchen noch mal gemacht und einen Hybriden aus Vogel-H5N1 und Menschen-H1N1 geschaffen, der durch Tröpfcheninfektion Meerschweinchen infiziert. Jetzt darf man ja wieder.

Allerdings gibt es da eine kleine Feinheit ganz am Ende des Papers:

29 August 2012; accepted 23 April 2013

Soviel zum Thema Moratorium...

Lesermeinung

Beitrag schreiben

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Leserzuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Leserzuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmer sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Ausgewählte Lesermeinungen können ohne separate Rücksprache auch in unseren gedruckten und digitalen Magazinen veröffentlicht werden. Vielen Dank!

Partnervideos