Direkt zum Inhalt

News: Fünf neue Meteoriten vom Mars

In der Antarktis, im Oman und in der Sahara sind Forscher aus verschiedenen Ländern auf fünf Meteoriten vom Mars gestoßen. Darunter befindet sich mit 13,7 Kilogramm auch der bislang zweitschwerste aller Marsmeteoriten. Somit erhöht sich die Zahl dieser seltenen Gesteinsproben vom roten Planeten auf 24. Sie sind die bisher einzigen greifbaren Zeugen vom Mars. Forscher erhoffen sich insbesondere aus ihrer chemischen Zusammensetzung wichtige Aufschlüsse über dessen Klimageschichte. Erst 2011 könnte es der NASA gelingen, vor Ort Gesteinsproben zu nehmen und zur Erde zurückzubringen.

Lesermeinung

1 Beitrag anzeigen

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Leserzuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Leserzuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmer sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Ausgewählte Lesermeinungen können ohne separate Rücksprache auch in unseren gedruckten und digitalen Magazinen veröffentlicht werden. Vielen Dank!

  • Quellen
Lunar and Planetary Science Conference, League City (11. bis 15. Januar 2002)

Partnervideos