Direkt zum Inhalt

News: Großer Asteroid im Vorbeiflug an der Erde

In den frühen Morgenstunden des 18. August (zwischen fünf und neun Uhr mitteleuropäischer Sommerzeit) wird ein ungewöhnlich großer Asteroid so nahe an der Erde vorbeifliegen, dass er sich mit einem guten Feldstecher beobachten lässt. Laut NASA hat der Asteroid 2002 NY40 einen Durchmesser von rund 800 Metern und wird sich der Erde bis auf etwa eine halbe Million Kilometer nähern – das entspricht 1,3 Mal der Entfernung zum Mond.

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

  • Quellen
NASA
dpa

Partnerinhalte