Direkt zum Inhalt

News: Ihr Name an Bord der Raumsonde Deep Impact

Wer will, kann bis Februar 2004 bei der NASA kostenlos seinen Namen registrieren lassen, der dann an Bord der Raumsonde Deep Impact zu dem Kometen Tempel 1 fliegen wird. Deep Impact soll im Dezember 2004 starten und den Kometen am 4. Juli 2005, dem amerikanischen Unabhängigkeitstag, erreichen.

Dort wird sich ein 370 Kilogramm schweres Projektil (mit der CD) lösen, mit 37 000 Kilometern pro Stunde auf dem Kometenkern einschlagen und einen fußballfeldgroßen und sieben bis 15 Stockwerke tiefen Krater reißen. Deep Impact wird das Ereignis fotografieren und so erstmalig Blicke in das Innere eines Kometen zur Erde senden.

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnerinhalte