Direkt zum Inhalt

Inklusion: Hinter den Schlagzeilen: Eine Schule für alle?

Der Fall des elfjährigen Henri wird derzeit heiß in den Medien diskutiert: Der Viertklässler hat das Down-Syndrom, trotzdem wollen seine Eltern ihn gemeinsam mit seinen Freunden auf ein ganz normales Gymnasium schicken.
Alle vereint
Doch wie gut kann der gemeinsame Unterricht von behinderten und nichtbehinderten Kindern überhaupt funktionieren? Gehirn-und-Geist-Autorin Claudia Christine Wolf hat nachgefragt – und festgestellt, dass sich an dieser Frage sogar die Geister der Experten scheiden.

Lesermeinung

Beitrag schreiben

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Leserzuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Leserzuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmer sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Ausgewählte Lesermeinungen können ohne separate Rücksprache auch in unseren gedruckten und digitalen Magazinen veröffentlicht werden. Vielen Dank!

Partnervideos