Direkt zum Inhalt

News: Kanada erlaubt Schmerzpatienten den Marihuana-Konsum

Kanada ist das erste Land, in dem chronisch Kranke legal Marihuana anbauen und konsumieren dürfen. Die Canadian Medical Association kritisierte die Entscheidung vor dem Hintergrund, dass die Wirkungsweise der Droge - insbsondere bei unkontrolliertem Konsum - noch wenig erforscht sei. Erst kürzlich ergab die Auswertung von 39 klinischen Studien, dass Cannabis bei der Schmerztherapie keine Vorteile gegenüber Codein hat.

Schreiben Sie uns!

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

  • Quellen
Reuters

Partnerinhalte