Direkt zum Inhalt

News: Neue bedrohte Vogelkolonie entdeckt

Naturschützer im Auftrag der syrischen Regierung haben in Al Badia im Zentrum des Landes eine neue Kolonie des vom Aussterben bedrohten Waldrapps Geronticus eremita entdeckt. Diese seltene Ibis-Art wurde zuletzt 1989 in der Türkei gesichtet und tauchte bis jetzt nur sporadisch in Saudi-Arabien und Eritrea auf. Durch Hinweise von Beduinen und einheimischen Jägern wurden nun in der zentral-syrischen Steppe insgesamt drei brütende Vogelpaare und ein zusätzliches siebtes Exemplar ausfindig gemacht.

Als Gründe für den Populationsrückgang machen die Naturschützer hauptsächlich den Verlust an natürlichen Brutstätten durch Ausweitung der landwirtschaftlichen Nutzung, den Gebrauch giftiger Pestizide und andere Störfaktoren wie den Bau von Dämmen oder die Jagd verwantwortlich.

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

  • Quellen
BBC

Partnerinhalte