Direkt zum Inhalt

News: New Horizons beobachtet Jupiter

Die auf ihrem Weg zum Zwergplaneten Pluto befindliche Raumsonde New Horizons begann am 8. Januar mit systematischen Beobachtungen des Jupiter (wir berichteten). Nun wurden die ersten Bilder veröffentlicht.
Erste Jupiter-Aufnahme von New HorizonsLaden...
New Horizons fliegt am 28. Februar 2007 am Jupiter vorbei, um Schwung zu holen für ihren Vorbeiflug an Pluto im Juli 2015. Mit der Jupiterpassage in einer Minimaldistanz von 2,3 Millionen Kilometern erhöht die Sonde ihre Geschwindigkeit um rund 4 km/s und verkürzt dabei die Flugzeit zu Pluto um drei Jahre.

Die jetzt veröffentlichten Bilder entstanden in einer Entfernung von 81 Millionen Kilometer zum Riesenplaneten. In ihrer Qualität entsprechen sie in etwa Aufnahmen des Weltraumteleskops Hubble von der Erdumlaufbahn aus.

Gegenüber den Jupiterbildern vom Dezember 2000 vom Vorbeiflug der Raumsonde Cassini auf ihrem Weg zum Saturn lassen sich deutliche Veränderungen auf der Wolkenoberfläche des Planeten erkennen. Die beiden Äquatorialbänder ober- und unterhalb der Mitte der Planetenscheibe sind weniger turbulent, und der Große Rote Fleck (das "blinde Auge" rechts von der Scheibenmitte) ist von einem Kranz heller Wolken umgeben. Jupiters Wettergeschehen wirkt zurzeit relativ ruhig, wobei hier Winde von bis zu 600 km/h wehen.

TA

Lesermeinung

Beitrag schreiben

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Leserzuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Leserzuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmer sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Ausgewählte Lesermeinungen können ohne separate Rücksprache auch in unseren gedruckten und digitalen Magazinen veröffentlicht werden. Vielen Dank!

Partnervideos