Direkt zum Inhalt

News: New Horizons noch am Boden

Die Pluto-Sonde der Nasa ist heute nicht wie geplant gestartet. Wegen ungünstiger Windverhältnisse wurde für morgen ein neuer Countdown angesetzt: Die Atlas-V Trägerrakete soll um 19.16 Uhr MEZ von Startplatz 41 der Cape Canaveral Air Force Station in Florida abheben.

New Horizons soll unbedingt vor dem 14. Februar seine Reise antreten, da er sonst Jupiter nicht mehr erreichen kann. Der Riesenplanet verleiht der Sonde zusätzlichen Schwung und reduziert die Flugdauer von 14 auf neuneinhalb Jahre.

[Update 18.1. 2006] Auch heute herrschte eine steife Brise und der Start wurde vertagt. Der neue Anlauf ist für morgen, Donnerstag um 19.08 Uhr MEZ anberaumt. >> Dre.

Lesermeinung

Beitrag schreiben

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Leserzuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Leserzuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmer sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Ausgewählte Lesermeinungen können ohne separate Rücksprache auch in unseren gedruckten und digitalen Magazinen veröffentlicht werden. Vielen Dank!

Partnervideos