Direkt zum Inhalt

Sternwarten: Norddeutsche Sternwarten rücken zusammen

Webseite Astronomie Nord
Fünfzehn Amateurastronomen verschiedener Sternwarten in Norddeutschland fanden sich um Torsten Lohf und Marco Ludwig zusammen, um die Kontakte im Bereich der amateurastronomischen Arbeit in Norddeutschland zu fördern und stärker zu vernetzen.

Das Internetportal www.astronomie-nord.de soll künftig auch dazu beitragen, astronomisch interessierten Menschen den Kontakt zu anderen Himmelsbeobachtern sowie das Auffinden von Volkssternwarten zu erleichtern. Zudem möchten die Initiatoren auf Himmelsereignisse, Tagungen, Teleskoptreffen und andere Veranstaltungen von Astronomen und Sternwarten informieren.

Die Website bietet derzeit bereits eine Plattform zur Vernetzung von 41 Einrichtungen und Vereinen, die sich der ehrenamtlichen amateurastronomischen Bildungsarbeit verschrieben haben. Informationen: torsten.lohf@astronomie-nord.de

Red.

Schreiben Sie uns!

Beitrag schreiben

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Zuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Zuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmende sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Ausgewählte Zuschriften können ohne separate Rücksprache auch in unseren gedruckten und digitalen Magazinen veröffentlicht werden. Vielen Dank!

Partnerinhalte