Direkt zum Inhalt

Oktopus-Verhalten: Kraken, die mit Dingen werfen

Oktopusse bewerfen sich gegenseitig mit Schlamm und Steinen, zeigen Videos aus Australien. Warum sie das tun, ist unklar – womöglich sind die Gründe aber ähnlich wie bei Menschen.
Oktopus im Aquarium.
Oktopusse sind zwar nicht sozial, aber intelligent genug, um komplex miteinander zu interagieren.

Oktopusse erzeugen Wasserstrahlen, um andere Oktopusse mit Schlamm, Steinen oder Muschelschalen zu bewerfen. Das berichtet ein Team um Peter Godfrey-Smith von der University of Sydney nach Videobeobachtungen von Gemeinen Sydneykraken (Octopus tetricus). Wie die Gruppe in »PloS ONE« berichtet, sammeln die Tiere Schlamm und Objekte mit ihren Armen auf und drehen dann ihren Siphon so, dass der Wasserstrahl die Gegenstände in Richtung des Ziel-Oktopusses schleudert. Etwa in der Hälfte der Fälle taten die Tiere das, wenn andere Oktopusse sie mit ihren Tentakeln betatschten oder versuchten, sich mit ihnen zu paaren. Während die Forscher darauf hinweisen, dass die genaue Absicht der Würfe kaum sicher herauszufinden ist, deuten die Indizien darauf hin, dass es tatsächlich darum geht, Artgenossen damit zu treffen. Das schafften die Tiere aber nur bei 17 Prozent der Würfe.

© Godfrey-Smith et al., 2022, PLOS ONE, CC-BY 4.0
Oktopus wirft mit Schlamm
Ein Oktopus-Weibchen wehrt den Paarungsversuch eines zudringlichen Männchens mit einer Schlammwolke ab.

Dass Tiere gezielt mit Gegenständen auf andere werfen, ist sehr selten, bisher ist solches Verhalten vor allem von sozial lebenden Säugetieren bekannt. Oktopusse dagegen sind eher antisoziale Einzelgänger; dennoch interpretiert die Arbeitsgruppe die Würfe als soziale Verhaltensweisen, zumal sie keineswegs selten auftreten. In nur rund 24 Stunden Videomaterial fanden die Fachleute um Godfrey-Smith 102 Fälle von mit Gegenständen werfenden Kraken. Zusätzliche Hinweise auf Absicht hinter den Würfen liefert die Körperfärbung. Die Tiere können ihre Hautfarbe gezielt verändern, und das Muster gibt auch Aufschluss über ihre Stimmung. Eine dunkle, einheitliche Farbe deutet bei den Tieren auf Aggressivität hin, und entsprechend warfen so gefärbte Tiere auch am härtesten. Oktopusse mit heller Farbe oder fleckigem Muster warfen dagegen sanfter.

Schreiben Sie uns!

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnerinhalte