Direkt zum Inhalt

News: Proteinreichere Nahrung für ein gesundes Körpergewicht?

Eiweißreiche Kost, die zu 30 Prozent aus Proteinen besteht, erleichtert den Weg zu einem gesunden Körpergewicht, berichtet Donald Layman von der University of Illinois in Urbana-Champaign. Versuchspersonen, deren kalorienreduzierte Nahrung über zehn Wochen lang aus 40 Prozent Kohlehydraten, 30 Prozent Eiweiß und 30 Prozent Fett bestand, nahmen genauso viele Pfunde ab wie die Kontrollgruppe, deren Anteil an Kohlehydraten 55 Prozent, an Eiweiß hingegen nur 15 Prozent betrug. Die Anwender der proteinreichen Diät verloren im Verhältnis deutlich mehr Fettgewebe als die anderen Versuchsteilnehmer, was den Abnehmprozess sehr viel effektiver macht. Übergewicht ist ein zunehmendes Gesundheitsproblem in den Industrieländern und wird mit Herzkreislauferkrankungen und Typ-II-Diabetes in Verbindung gebracht.

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

  • Quellen
University of Illinois, Urbana-Champaign

Partnerinhalte