Direkt zum Inhalt

News: Schluckimpfung gegen Magengeschwüre?

Das Bakterium Helicobacter pylori ist berühmt-berüchtigt dafür, daß es wahrscheinlich maßgeblich an der Entwicklung von Magengeschwüren und eventuell sogar Krebs beteiligt ist. Wissenschaftler haben nun eine Schluckimpfung entwickelt, die im Tierversuch vor einer Infektion mit Helicobacter geschützt hat.
A. Lee und seine Kollegen von der University of New South Wales in Australien berichten in der November-Ausgabe der Zeitschrift Infection and Immunity, daß sie ein Protein identifiziert haben, welches nur auf der Oberfläche von Helicobacter pylori zu finden ist. Es handelt sich dabei um das Enzym Katalase. Katalase gehört zur normalen Ausstattung aller Zellen, die in der Gegenwart von Sauerstoff leben, jedoch kommt das Enzym für gewöhnlich nur innerhalb der Zelle vor. „Diese Studie zeigt also indirekt, daß normalerweise intrazellulare Proteine, wie z.B. Katalase, auch auf der Oberfläche von Helicobacter pylori präsent sein können und damit ein Ziel für Immunisierung darstellen”, sagen die Wissenschaftler.

Sie infizierten geimpfte Mäuse und stellten fest, daß 90 Prozent der Tiere keinerlei Krankheitssymptome entwickelten. „Diese Studie liefert die ersten Daten über die Wirksamkeit einer Immunisierung gegen den neuen Sydney-Stamm von Helicobacter pylori.”

Lesermeinung

Beitrag schreiben

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Leserzuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Leserzuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmer sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Ausgewählte Lesermeinungen können ohne separate Rücksprache auch in unseren gedruckten und digitalen Magazinen veröffentlicht werden. Vielen Dank!

Partnervideos