Direkt zum Inhalt
Tödlicher Hitzestrahl

Sonnenwärmekraftwerk ist Todesfalle für Vögel

Sonnenwärmekraftwerke fokussieren Sonnenlicht auf einen zentralen Kollektor. Wer den intensiven Hitzestrahl im Flug durchquert, hat wenig Chancen.

Sonnenwärmekraftwerke nutzen hunderte Spiegel, um Sonnenlicht auf einen zentralen Mast zu fokussieren. Dort wird die Wärme zur Energiegewinnung genutzt. Leider habe diese an sich sehr umweltfreundliche Art der Energiegewinnung einen erheblichen Nachteil für Wildvögel, berichten Forscher der U.S. Fish and Wildlife Service Forensics Laboratory: Der intensive Hitzestrahl verbrenne die Tiere im Flug.

Dazu haben die Biologen rund um das Ivanpah-Kraftwerk in der kalifornischen Mojave-Wüste systematisch nach Vogelleichen gesucht. Bei wiederkehrenden Besuchen im vergangenen Herbst ist das Team um Edgard Espinoza auf insgesamt 141 Kadaver gestoßen, heißt es in einem Bericht der Behörde (PDF). Viele Tiere starben entweder direkt durch die Hitzeeinwirkung oder stürzten ab, nachdem sie ihr Gefieder versengt hatten. Laut dem Bericht könnten Bereiche im Brennpunkt der Anlage bis zu 500 Grad Celsius heiß werden.

Derartige Sonnenwärmekraftwerke drohen zur "Megafalle" für Vögel zu werden, mahnen die Wissenschaftler: Die hellleuchtenden Anlagen zögen Insekten an und wirkten aus der Ferne wie Wasserflächen. Um die Attraktivität für Vögel zu reduzieren, schlagen sie vor, das Umland möglichst karg zu gestalten und tatsächlich existierende Wasserflächen abzudecken.

Lesermeinung

2 Beiträge anzeigen

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Leserzuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Leserzuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmer sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Vielen Dank!

SciViews