Direkt zum Inhalt

Evolution: Spinnennetz-Formen entwickelten sich mehrfach unabhängig

Spinnennetz
Verschiedene Arten von Streckerspinnen haben auf unterschiedlichen Hawaii-Inseln dasselbe Baukonzept ihrer Netze unabhängig voneinander mehrmals entwickelt. Zwar würden Spezies charakteristische Netzarchitekturen nutzen, die sich teilweise deutlich voneinander unterscheiden, gelegentlich aber zeigen die Netze mancher nicht näher miteinander verwandter Arten auch verblüffende Übereinstimmung, berichten Todd Blackledge und Rosemary Gillespie. Dies verdeutliche, dass Verhaltensweisen in der Evolution manchmal weitaus vorhersagbarer sind als meist vermutet.

Spinnenetze | Tetragnatha stelarobusta baut auf Maui nahezu identische Netze wie T. hawaiensis auf Hawaii – obwohl sie nicht näher miteinander verwandt sind.
Die Wissenschaftler der Universitäten von Kalifornien in Riverside sowie Berkeley hatten auf drei Hawaii-Inseln die Netze verschiedener Tetrognatha-Spezies fotografiert und anhand mehrerer Merkmale klassifiziert. Dazu gehörten die Zahl der Radialfäden, welche die Fangfläche stabilisieren, die Gesamtnetzfläche, die Länge des klebrigen Fangfadens und die Maschenweite, definiert als mittlerer Abstand zwischen den einzelnen Stegen des spiralig aufgereihten Fangfadens. Aus diesen Daten erstellten die Forscher einen Stammbaum für die Netztypen. Außerdem ermittelten sie mit Hilfe von DNA-Analysen die Verwandtschaftsbeziehungen der untersuchten Arten.

Ein Vergleich dieser beiden Stammbäume widerlegt die These, dass Arten mit ähnlichem Netz auch näher miteinander verwandt sind. Stattdessen müssen die verschiedenen Netztypen unabhängig voneinander mehrmals im Laufe der Evolution entstanden sein, wofür nach Ansicht der Wissenschaftler ähnliche Umweltbedingungen auf den Inseln verantwortlich sind. Eine solche konvergente Anpassung ist von zahlreichen anderen Beispielen aus der Tier- und Pflanzenwelt bekannt.

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnerinhalte