Direkt zum Inhalt

Amateur-Weltraumastronomie: Umfrage: Was muss Ihr Weltraumteleskop können?

Ein Weltraumteleskop für jedermannLaden...

Mit dem Projekt eines Weltraumteleskops wendet sich der Initiator Heiko Wilkens insbesondere an die Bedürfnisse von Ama­teur­­astronomen, Wissenschaftlern, Schülern und Studenten. Wilkens, der selbst Amateur­astronom und Unternehmer ist, denkt dabei an ein weitgehend automatisiert arbeitendes Instrument außerhalb der störenden Erdatmosphäre. Die Beobachter sollen das "Public Telescope" über das Internet bedienen können.

Seit Januar 2013 läuft eine Studie zur Definition des Einsatzspektrums: Welche Beobachtungen möchten Sie mit dem Teleskop durchführen? Warum benötigen Sie dafür ein Weltraumteleskop? Welchen Nutzen haben die vorgeschlagenen Beobachtungen? Die Beantwortung dieser Fragen hat großen Einfluss auf das funktionale Design des Weltraumteleskops.

Daher startete das Studienteam um Wilkens eine Umfrage unter den Besuchern der Website www.publictelescope.org. Sie sind herzlich eingeladen, ihre Meinungen, Wünsche und Hinweise mitzuteilen – gleich, ob Hobbyastronom, Astronomie-Experte oder interessierter Laie. Als kleines Dankeschön erhalten Sie die aktuelle Ausgabe von Sterne und Weltraum.

Lesermeinung

Beitrag schreiben

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Leserzuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Leserzuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmer sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Ausgewählte Lesermeinungen können ohne separate Rücksprache auch in unseren gedruckten und digitalen Magazinen veröffentlicht werden. Vielen Dank!

Partnerinhalte