Direkt zum Inhalt

News: Vor 100 Jahren: Die Tunguska-Katastrophe

Der 30. Juni 1908 versprach ein schöner Tag zu werden, die Sonne spiegelte sich in den Wassern des Flusses Tunguska und leuchtete von einem klaren blauen Himmel. Um 7:14 Uhr Ortszeit sollte sich dies drastisch ändern: Ein Feuerball heller als die Sonne schien den Himmel zu spalten und eine mächtige Explosion folgte. Wie es weiter ging und was alles passierte, das erfahren Sie vom ESA-Mitarbeiter Michael Khan auf unseren Kosmologs. Klicken Sie sich rein!
Tunguska-Katastrophe vom 30. Juni 1908: Im Herzen des zerstörten GebietsLaden...

Lesermeinung

Beitrag schreiben

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Leserzuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Leserzuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmer sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Ausgewählte Lesermeinungen können ohne separate Rücksprache auch in unseren gedruckten und digitalen Magazinen veröffentlicht werden. Vielen Dank!

Partnerinhalte