Direkt zum Inhalt

News: Vorbereitungen für das nächste Erdbeben in San Francisco

Das nächste Erdbeben kommt bestimmt, und zumindest in San Francisco will man darauf besser vorbereitet sein. Deshalb stellt der U.S. Geological Survey jetzt eine neue geologische Karte der Region vor, in der alle oberflächennahen Formationen enthalten sind. Ob Bauschuttdeponie oder Millionen Jahre alte Sedimente, für jedes Material wurde zudem das Risiko der Verflüssigung dargestellt. Dieser Effekt tritt in wasserhaltigen Sedimenten auf und führt zum Kollaps des Untergrundes. Die Karte ist frei verfügbar und kann hier eingesehen werden.

Lesermeinung

Beitrag schreiben

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Leserzuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Leserzuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmer sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Ausgewählte Lesermeinungen können ohne separate Rücksprache auch in unseren gedruckten und digitalen Magazinen veröffentlicht werden. Vielen Dank!

  • Quellen
U.S. Geological Survey

Partnervideos