Direkt zum Inhalt

News: Weltraumteleskop Hubble zeigt Stern mit protoplanetarer Scheibe

Mithilfe des Hubble Space Telescope gelang Forschern der bislang beste Blick auf die Staub- und Gasscheibe eines anderen Sterns. Der rund 320 Lichtjahre entfernt im Sternbild Waage gelegene Stern HD 141569A ist mit fünf Millionen Jahren noch sehr jung, und somit scheint es sich bei der Struktur womöglich um eine protoplanetare Scheibe zu handeln, in der sich Planeten bilden können. Ähnlich stellen sich Astronomen auch die Entstehung des Sonnensystems vor.

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

  • Quellen
201st Meeting of the American Astronomical Society, Seattle (5. – 9.1.2003)

Partnerinhalte