Direkt zum Inhalt

News: Wissenschaftsjournal will nur Misserfolge publizieren

Eine Gruppe amerikanischer Wissenschaftler will in Kürze eine Zeitschrift aus der Taufe heben, in der allein Studien mit negativen Ergebnissen veröffentlicht werden sollen. Das Journal of Negative Results in Biomedicine soll verhindern, dass andere Arbeitsgruppen Projekte verfolgen, die zu einem Misserfolg oder nicht zu einem erwarteten Ergebnis führen. Allerdings fürchtet der Herausgeber Bjorn Olsen von der Harvard Medical School in Boston, dass sich nur wenige Forscher trauen, ihre vermeintlich erfolglosen Experimente zu veröffentlichen.

Schreiben Sie uns!

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

  • Quellen
ScienceNow

Partnerinhalte