Direkt zum Inhalt

PDF-Download

010-019 SdW_12_2014 (pdf)

Moleküle im Lichtmikroskop, Das Neuronen-Navi in unseren Köpfen, Es werde – blaues Licht!, Selbst Kinder und Affen sind fair

Den Preis erhalten in diesem Jahr drei Neurowissenschaftler, die Hirnzellen entdeckten, mit deren Hilfe sich Säugetiere – und auch der Mensch – räumlich orientieren., Hartnäckige Halbleiterforscher revolutionieren die Beleuchtungstechnik., Den Nobelpreis für Chemie 2014 teilen sich drei Forscher, die mit ausgeklügelten Fluoreszenzmikroskopen Auflösungen erzielten, welche lange unerreichbar schienen., Die evolutionären Wurzeln des Gerechtigkeitssinns.
Dieser Artikel ist frei für Abonnenten mit Zugriffsrechten für diese Ausgabe.