Direkt zum Inhalt

PDF-Download

038-041 SuW 10_2019 (pdf)

Auf Tuchfühlung mit der Dunklen Energie

Nach 14 Jahren Planung wurde am 13. Juli 2019 das deutsche Röntgenteleskop eROSITA an Bord des russischen Forschungssatelliten Spektr-RG ins Weltall befördert.
Dieser Artikel ist frei für Abonnenten mit Zugriffsrechten für diese Ausgabe.