Direkt zum Inhalt

PDF-Download

058-063_GuG_202008 (pdf)

Mathematik der Psyche

Durch Kombination von Hirnscans und Rechenmodellen wollen Forscher seelische ­Störungen genauer erkennen und gezielter behandeln.
Dieser Artikel ist frei für Abonnenten mit Zugriffsrechten für diese Ausgabe.