Direkt zum Inhalt

Spektrum - Die Woche2015 10. KW 2015

EUR 1,99 (Download)
Ab EUR 5,40Abonnement
EUR 1,99 (Download)
Ab EUR 5,40Abonnement

Inhalte dieser Ausgabe

Partielle Sonnenfinsternis : Finstere Minuten für Stromversorger

Die Sonnenfinsternis am 20. März stellt die Energiebranche vor neue Herausforderungen. Denn noch nie zuvor waren in Deutschland so viele Fotovoltaikanlagen in Betrieb.

Geoengineering : Geoengineering – was ist möglich und was erlaubt?

Welche Eingriffe sind vertretbar, um den Klimawandel zu stoppen? Politiker, Geoingenieure und Ökologen streiten noch über ebendiese Frage.

Hirnforschung : Human Brain Project vor radikaler Neuorganisation

Nach dem Eklat im vergangenen Jahr fordern nun zwei Expertenkommissionen grundlegende Reformen des Vorzeigeprojekts. Ziel ist eine übernationale Institution nach Vorbild des CERN.

Erziehung : Eltern-Lob macht Kinder narzisstisch

Moderne Erziehung soll das Selbstwertgefühl von Kindern stärken - doch Studienergebnisse legen nahe, dass Lob oft auch Narzissmus fördert.

Optik : Wie kommt die Farbe ins Chamäleon?

Die Echse kann in Sekundenschnelle ihre Farbe wechseln. Wie macht sie das bloß? Forschungsergebnisse zeigen: Photonische Kristalle färben mit.

Saturnmond : Ein warmer Ozean im Inneren von Enceladus

Feinste Staubteilchen aus Siliziumdioxid weisen auf einen mindestens 90 Grad Celsius warmen Ozean im Inneren des Saturnmonds Enceladus hin.

Bessere Strahlentherapie : Lichttherapie gegen tief verborgene Tumoren

Bei der fotodynamischen Therapie tötet man Krebs mit Licht - was bisher aber nur im Sonderfall klappt. Ein Paar ausgeklügelte Tricks könnten das vielleicht recht bald ändern.

Astrophysik : Der schnellste Stern unserer Galaxis

Der Stern US 708 ist mit extrem hoher Geschwindigkeit unterwegs und wird auf lange Sicht unsere Galaxis verlassen. Er gehört zur ungewöhnlichen Klasse der "heißen Unterzwerge".

Gravitationswellen : Gravitationswellen mit Fingerabdruck

Die Schwingungen der Raumzeit verraten Details über die exotische Materie im Inneren superdichter Neutronensterne.
Erschienen am: 12.03.2015

Alle Vorteile von Spektrum - Die Woche auf einen Blick

  • Die wichtigsten Wissenschaftsnews der Woche in einem PDF
  • Ergänzende Hintergrundinformationen, Analysen und Kommentare
  • Hochwertige Bilder & Grafiken
  • Exklusive Übersetzungen aus nature
  • Rezensionen zu aktuellen Sach- und Fachbüchern
  • Über 40 Seiten informatives Lesevergnügen
  • Optimiert für Ihr Tablet

Kennen Sie schon …

Spektrum - Die Woche – »Das fühlt sich an wie eine Narkose«

Menschen im Winterschlaf? Was in dieser Zeit mit dem Körper passieren würde und wieso die Raumfahrt daran so interessiert ist, lesen Sie im aktuellen Titelthema der »Woche«. Außerdem: Zwischen den Zeilen einer Heiligenschrift aus dem Jahr 510 lässt sich das Alltagsleben am Donaulimes entdecken.

Spektrum der Wissenschaft – Klimawende für Energie und Industrie

»Klimawende für Energie und Industrie« zeigt auf, welche Anstrengungen unternommen werden müssen, um zahlreiche Industriesektoren auf Klimaneutralität umzustellen. Einerseits geht es dabei darum, woher die Energie in Zukunft kommen soll, wie sie gespeichert und genutzt wird, andererseits geht es aber auch darum, die Rohstoffe und die Produktionsmethoden insbesondere in den Branchen Stahl, Zement und Chemie anzupassen. Innovationen bei Techniken wie Wasserstoff, Wärmepumpen oder Kraftwerksbau können Lösungen bieten.

Sterne und Weltraum – Venus: Der Höllenplanet erhält Besuch von neuen Raumsonden

Mit Raumsonden in die Gluthölle der Venus – wir stellen die neuen Projekte VERITAS und EnVision vor. Weiter berichten wir über die Bedeckung des Sterngiganten Beteigeuze durch den Asteroiden Leona und präsentieren eine Forschungsarbeit zu einer trichterförmigen Struktur im Zentrum der Galaxis. Darüber hinaus erklären wir den Gravitationslinseneffekt eines Galaxienhaufens und führen unsere Serie zur Deep-Sky-Fotografie fort.

Bitte erlauben Sie Javascript, um die volle Funktionalität von Spektrum.de zu erhalten.