Direkt zum Inhalt

PDF-Download

12-21 SdW_06_2012 (pdf)

Können Tauben zählen?
, Milchstraße voller Planeten
, Proteinstrukturen vorhersagen – dank Verwandtschaftsbeziehungen
, Denken heißt Zweifeln

Glaube und Vernunft vertragen sich schlecht., Eine Studie aus Neuseeland zeigt, dass Tauben über ein Zahlen­verständnis verfügen, das demjenigen mancher Affen ebenbürtig ist. , Astronomen konnten mit Hilfe von Mikro-Gravitationslinsen und ausgefeilter Statistik zeigen: In der Milchstraße wird jeder Stern im Schnitt von mindestens einem Planeten umkreist. Wahrscheinlich sind auch erdähnliche darunter., Die dreidimensionale Struktur eines Proteins ist durch die Abfolge der einzelnen Aminosäuren eindeutig festgelegt. Trotzdem fällt es Forschern immer noch schwer, sie zu berechnen. Vergleiche zwischen verwandten Eiweißstoffen können helfen.
Dieser Artikel ist frei für Abonnenten mit Zugriffsrechten für diese Ausgabe.