Direkt zum Inhalt
Warenkorb 0

Spektrum - Die Woche13/2018

Kostenlos
Ab EUR 5,40Abonnement
Kostenlos
Ab EUR 5,40Abonnement

Inhalte dieser Ausgabe

Verhalten : Warum qualmt der Elefant aus dem Mund?

Ein Elefant frisst - und stößt dann vermeintlich Rauch aus seinem Mund aus. Filmaufnahmen aus einem indischen Nationalpark lassen Biologen erst einmal rätseln.

Exoplanetensysteme : Erdgroßer Exomerkur bereitet Kopfzerbrechen

Um einen entfernten sonnenähnlichen Stern kreist ein erdgroßer Planet, der so dicht ist wie unser Merkur. Ohne Katastrophenszenarien lässt er sich schwer erklären.

Déjà-rêvé : Forscher ergründen mysteriöse Traum-Déjà-vus

Epilepsiepatienten sehen während eines Anfalls oder während elektrischer Hirnstimulation manchmal Szenen, die sie schon einmal geträumt haben. Forscher nennen das ein »Déjà-rêvé«.

Bildgebung : Diesen Hirnscanner kann man sich aufsetzen

Britische Forscher haben einen MEG-Scanner entwickelt, den man sich wie einen Helm überstülpt. Mit ihm können Personen sogar beim Tischtennisspielen untersucht werden.

Ozeane : Biologen beschreiben neue Lebenszone im Meer

Willkommen in der Schattenzone: So bezeichnen Meeresforscher eine bislang nicht besonders beachtete Lebenszone im Meer. Sie ist voll mit unbekannten Arten.

Vogelsterben : Der stille Frühling wird erneut Realität

Erneut schockieren Zahlen Europas Naturschützer: In Frankreich brach die Zahl der Feldvögel dramatisch ein. Im Verdacht stehen Pestizide. Daniel Lingenhöhl kommentiert.

Tiefsee : Erstmals Paarung bizarrer Fische gefilmt

Bei Anglerfischen sind die Geschlechterrollen eindeutig verteilt: Er hängt als sexueller Parasit an ihr. Das wurde jetzt erstmals auf Film festgehalten.

Erbanlagen gegen Umwelteinfluss : Wie verändert Vernachlässigung das Hirn nachhaltig?

Bei Mäusekindern lässt mangelnde Fürsorge springende Gene im Gehirn aktiv werden. Könnte das Spätfolgen von Vernachlässigung erklären - auch beim Menschen?

Erschöpfungssyndrom : Die lange ignorierte Schwäche

Die Forschung am chronischen Erschöpfungssyndrom hatte es bisher schwer. Nun scheinen die Wissenschaftler voranzukommen.

Zukunft der ISS : Mehr Kommerz im All wagen

In der bemannten Raumfahrt ist das Mondfieber ausgebrochen. Die Internationale Raumstation ist dabei nur im Weg. Was tun mit dem alternden Außenposten?

Prinz-William-Sund : Aufstieg und Fall

Vor 25 Jahren brachen die Heringsbestände im Prinz-William-Sund zusammen: eine Folge des Tankerunglücks der "Exxon Valdez". Es ist ein Lehrstück der Meeresökologie.

Psychologie : Phänomene der Warteschlange

Wieso können Europäer so schlecht warten? Verschiedene Studien zeigen, dass alles besser ist als zu warten - selbst wenn Umwege und andere Maßnahmen die gleiche Zeit verschlingen.

Wie überraschend stark wir vom Wasser abhängen, macht dieses Buch bewusst : Unterschätztes Lebenselixier

140 Liter für eine Tasse Kaffee, mehr als 2000 Liter für ein Kilogramm Weizen: Ohne Wasser würde nichts mehr laufen.

Freistetters Formelwelt : Die Mathematik ist genügsam

Mathematiker kommen mit bescheidenen Hilfsmitteln aus. Früher waren es Zettel und Stift, heute immerhin schon Computer - die ihren Ursprung ebenfalls in der Mathematik haben.
Erschienen am: 29.03.2018

Alle Vorteile von Spektrum - Die Woche auf einen Blick

  • Die wichtigsten Wissenschaftsnews der Woche in einem PDF
  • Ergänzende Hintergrundinformationen, Analysen und Kommentare
  • Hochwertige Bilder & Grafiken
  • Exklusive Übersetzungen aus nature
  • Rezensionen zu aktuellen Sach- und Fachbüchern
  • Über 40 Seiten informatives Lesevergnügen
  • Optimiert für Ihr Tablet