Direkt zum Inhalt

PDF-Download

18-26 SdW_03_2017 (pdf)

Die Quelle der kosmischen Radioblitze, Die ältesten Lebensspuren, Die Einheiz-Diät, Steuerbare Tumorbekämpfung

Gesteine in Grönland weisen Strukturen auf, die von urzeitlichen Bakterien stammen könnten. Damit wären Organismen auf der Erde deutlich früher entstanden als gedacht. , Seit zehn Jahren beobachten Astronomen energie­reiche, kurzlebige Radioausbrüche. Erstmals haben sie nun die Herkunft eines solchen Blitzes bestimmt., CAR-T-Zellen bekämpfen bestimmte Krebserkrankungen äußerst wirksam, lösen aber mitunter schwere Nebenwirkungen aus. Neue Anpassungen sollen diese besser in den Griff bekommen.
Dieser Artikel ist frei für Abonnenten mit Zugriffsrechten für diese Ausgabe.