Direkt zum Inhalt
Cover

Spektrum - Die Woche19. KW. 2014

EUR 1,49 (Download)
Ab 5,40 €Abonnement
EUR 1,49 (Download)
Ab 5,40 €Abonnement
Cover

Inhalte dieser Ausgabe

Mers-Virus bei der AttackeLaden...

Seuchen : Wird das gefährliche Mers-Virus ansteckender?

In nur einem Monat sind mehr Infektionen mit dem Coronavirus aufgetreten als in den zwei Jahren zuvor. Deutsche Forscher fahnden im Erregererbgut nach Ursachen.
Aedes ägypti Mücke überträgt Dengue-FieberLaden...

5 Fakten : Drohen dieses Jahr mehr Insektenplagen?

Der milde Winter und der warme Frühling begünstigen auch viele Insekten. Müssen wir dieses Jahr mit mehr Plagen rechnen?
Wind CaveLaden...

Höhlenforschung : Variables Klima im Untergrund

In tiefen Höhlen bleibt das Klima weit gehend konstant, so die vorherrschende Meinung. Doch detaillierte Messungen zeichnen ein anderes Bild.
Bewegungsmelder in der NetzhautLaden...

Konnektomik : Unsere Netzhaut hat eingebauten Bewegungsmelder

Ein Onlinespiel half Hirnforschern jetzt dabei, das Verknüpfungsmuster der Netzhaut zu erforschen: Ein raffinierter Schaltkreis darin erkennt spezifisch schnelle Bewegungen.
Erdrutsch von Abi BarakLaden...

Naturkatastrophen : Tödlicher Erdrutsch war vorhersehbar

Wahrscheinlich starben mehr als 2000 Menschen im Erdrutsch von Abi Barak. Derartige Naturkatastrophen sind häufiger, als man denkt.
Patient bei FunktionstestsLaden...

Muskelregeneration : Implantat aus Schweineblasen lässt Muskeln wieder wachsen

Schwer verletzte Muskelpartien lassen sich wieder regenerieren, wenn man ein Gewebegerüst implantiert. Es unterstützt die Selbstheilungskraft des Körpers.
Darwinfink am BaumwollspenderLaden...

Artenschutz : Pestizidbaumwolle soll Darwinfinken retten

Eingeschleppte Parasiten bedrohen die berühmten Darwinfinken. Nun sollen sie ihre Nester selbst mit Insektenschutzmitteln ausräuchern.
Store-Gletscher, WestgrönlandLaden...

Eisschilde : Schmaler "Stöpsel" reguliert gigantischen Eiskollaps in der Antarktis

Um bis zu vier Meter könnte das Eis des Wilkes-Becken den Meeresspiegel steigen lassen, würde es schmelzen. Ein schmaler Eisdamm verhindert das. Noch.
Reisanbau ist GemeinschaftsaufgabeLaden...

Reistheorie : Reisanbau macht kooperativer

... und Weizenanbau individualistisch? Die Produktion des Hauptnahrungsmittels hat auch unsere Kultur geprägt, sagen Forscher nach einer Untersuchung chinesischer Provinzen.
Gemälde von Pieter Bruegel dem Älteren: Der Triumph des TodesLaden...

Mittelalter : Lebenserwartung stieg nach der großen Pestwelle deutlich

Skelette belegen, dass die Sterblichkeit nach der ersten Pestwelle deutlich zurückging. Grund dafür dürften verbesserte Lebensbedingungen gewesen sein.
Solarzelle im QuerschnittLaden...

Fotovoltaik : Neueste Solarzell-Technologie jetzt ohne giftiges Blei

Ein neuer Typ von Halbleitermaterial - die Perowskite - sollen die Solarzellen revolutionieren. Doch bisher waren sie hochgiftig. Das ändert sich nun.
Erschienen am: 08.05.2014

Alle Vorteile von Spektrum - Die Woche auf einen Blick

  • Die wichtigsten Wissenschaftsnews der Woche in einem PDF
  • Ergänzende Hintergrundinformationen, Analysen und Kommentare
  • Hochwertige Bilder & Grafiken
  • Exklusive Übersetzungen aus nature
  • Rezensionen zu aktuellen Sach- und Fachbüchern
  • Über 40 Seiten informatives Lesevergnügen
  • Optimiert für Ihr Tablet

Kennen Sie schon …

Die 7 Todsünden - Dunkle Facetten unseres Charakters

Spektrum Kompakt – Die 7 Todsünden - Dunkle Facetten unseres Charakters

Stolz, Geiz, Wollust, Zorn, Völlerei, Neid und Trägheit davon sind zentrale Facetten unserer Persönlichkeit - ganz unabhängig davon, ob man an »Todsünden« glaubt oder nicht.

Dossier 4/2019

Gehirn&Geist – Dossier 4/2019: Die Eroberung des Gehirns

Die Eroberung des Gehirns: Wegweisende Methoden – neue Einsichten: Organoide: Minihirne aus dem Baukasten • Hirnscans: Was die bunten Bilder aussagen • Neuronale Netze: Dem Schaltplan auf der Spur

Die Wikinger

Spektrum Kompakt – Die Wikinger

Die Wikinger waren Europäer, sie sprachen eine germanische Sprache, sie waren unsere Nachbarn. Gleichzeitig wirkt es, als hätten sie sich eine archaische Unbeugsamkeit bewahrt, als auf dem europäischen Festland längst Christentum und Reichspolitik Einzug gehalten hatten.